Read e-book online Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Intensivtraining PDF

By Prof. Dr. Volker Drosse, Prof. Dr. Ulrich Vossebein (auth.)

ISBN-10: 3322867560

ISBN-13: 9783322867568

ISBN-10: 3409326111

ISBN-13: 9783409326117

Prof. Dr. Volker Drosse ist Fachleiter für Controlling und Rechnungswesen
an der FOM in Essen.
Prof. Dr. Ulrich Vossebein lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und advertising an der Fachhochschule Gießen-Friedberg und ist Unternehmensberater in den Bereichen Qualitätsmanagement und strategisches Marketing.

Show description

By Prof. Dr. Volker Drosse, Prof. Dr. Ulrich Vossebein (auth.)

ISBN-10: 3322867560

ISBN-13: 9783322867568

ISBN-10: 3409326111

ISBN-13: 9783409326117

Prof. Dr. Volker Drosse ist Fachleiter für Controlling und Rechnungswesen
an der FOM in Essen.
Prof. Dr. Ulrich Vossebein lehrt Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und advertising an der Fachhochschule Gießen-Friedberg und ist Unternehmensberater in den Bereichen Qualitätsmanagement und strategisches Marketing.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Intensivtraining PDF

Best german_12 books

Veränderung kognitiver Prozesse in Psychoanalysen: 1 Eine - download pdf or read online

Die Diskussion urn ein adaquates Forschen in der Psychoana lyse hat noch nichts an Aktualitat und Brisanz eingebUBt, obwohl besonders seit Anfang der siebziger Jahre die Zahl der wissenschaftstheoretischen Publikationen zu diesem Thema wieder sprunghaft gestiegen ist. Dies steht u. a. in Zusammenhang mit dem Faktum, daB sich die Psychoanalyse jeder eindeutigen Zuschreibung zu einer wissenschaftlichen Disziplin mit deren wertenden und methodologischen Konnota tionen widersetzt - sie ist eine Wissenschaft z w i s rooster c den Wissenschaften, zwischen Natur und Geisteswissenschaft, zwischen Biologie und Sozialwissenschaft, zwischen Medizin und Kulturtheorie, zwischen Hermeneutik und nomologischer Wissenschaft.

Read e-book online Familiendiagnostik PDF

Inhaltsübersicht: Einführung. - Klinische Diagnostik: Das Familienerstgespräch: Konzeption und Ziele. Die Lebenszyklen. Die Strukturdiagnose. Der psychodynamische Befund. Ein Familienerstgespräch als Beispiel. Zur Diagnostik der Grenzenstörungen. - Diagnostische Beobachtungsverfahren: Die Beobachtungsmethoden.

Extra resources for Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Intensivtraining

Sample text

6: Ursachen einer im Zeitvergleieh gesunkenen Produktivitat Ein Unternehmer steUt in einer Fertigungsabteilung eine im Vergleieh zum Vorjahr geringere Arbeitsproduktivitat (Produktionsmenge pro Mitarbeiter) fest. a. folgende Ursaehen moglieh: 1. Die durehsehnittliehe Menge nahm ab, weil die Anforderungen an die Produktqualitat zunahmen. 2. Die Menge pro Mitarbeiter sank, weil kiirzere Arbeitszeiten vereinbart wurden. 3. 1m Verg1eieh zum Vorjahr verringerte sieh die Qua1itat der im Durehsehnitt abgegebenen Arbeitsleistung.

Die Diskussion bezieht sich somit weniger auf die Erwirtschaftung, sondem vielmehr auf die "gerechte" Verteilung des Gewinns. Aufgrund von strategischen Uberlegungen wurde die frliher haufiger vorzufindende Zielsetzung der kurzfristigen Gewinnmaximierung durch das Streben nach einer langfristigen Gewinnmaximierung ersetzt. Bei Offentlichen Betrieben, die nicht nach dem erwerbswirtschaftlichen Prinzip arbeiten, steht in erster Linie die Bedarfsdeckung im Vordergrund. Diese Betriebe werden teilweise als reine Zuschussbetriebe geftihrt, so dass dort weder die Moglichkeit noch die Notwendigkeit einer Gewinnerzielung vorliegt.

B. h. solche, die in der Finanzbuchhaltung mit einem hOheren Wert als in der Kostenrechnung beriicksichtigt werden. Dem Zweckaufwand stehen in gleicher Hohe Grundkosten gegeniiber, diese auch als "Betriebsaufwand" bezeichneten Werte stellen in den Unternehmen sicherlich den groBten Aufwands- bzw. Kostenblock dar. Der Ansatz von Zusatzkosten folgt dem Opportunitatskostenprinzip, folglich dem Prinzip der Beriicksichtigung von jenem Nutzenverzicht, der mit der nicht realisierten nachst besten Alternative in Kauf genommen werden muss.

Download PDF sample

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Intensivtraining by Prof. Dr. Volker Drosse, Prof. Dr. Ulrich Vossebein (auth.)


by Richard
4.4

Rated 4.27 of 5 – based on 46 votes